Erziehungs- und Jugendberatungsstelle des Hohenlohekreises

Wir beraten und begleiten bei:

Erziehungsproblemen

Eltern können sich mit allen Fragen zur und Problemen bei der Erziehung ihres Kindes von der Geburt bis zum jungen Erwachsenen (0–27 Jahre) an uns wenden.

Problemen in Kindergarten/Schule/Ausbildung
  • Wut und Agression
  • Schwierigkeiten mit Leistungsanforderungen
  • Konzentrationsprobleme, Unruhe
  • Schulvermeidendes Verhalten
  • Oppositionelles Verhalten
Gefährdung des Kindeswohls
  • Insofern erfahrene Fachkraft
  • Material für Kindergärten § 8a
Entwicklungsauffälligkeiten

Wir beraten Sie bei Auffälligkeiten wie z. B. Entwicklungsrückstand, Ängsten, Zwängen, selbstverletzendem Verhalten, suizidalen Tendenzen, später Sprachentwicklung, Einnässen, Schlafstörungen, Essstörungen, psychosomatischen Problemen sowie Schwierigkeiten im sozialen Verhalten.

Trennung/Scheidung/Umgang

Wir unterstützen Sie bei Umgangsregelungen, führen vermittelnde Gespräche, arbeiten mit Ihren Kindern und bieten begleitete Umgänge an.

Umgang mit Medien

Wir beraten Sie zum Thema Umgang mit Medien im Kindes- und Jugendalter.

Wir bieten ...

Elternkurse/Kindergruppen
Jugendberatung
  • Wir beraten zu allen Themen, die Jugendliche beschäftigen, auch ohne Kenntnis der Eltern.
  • Sofortberatung für Kinder und Jugendliche in Notsituationen
Fachberatung anderer Einrichtungen
  • Elternabende in Kindergärten, Schulen und anderen Institutionen
  • Supervision/Fallbesprechung für Erzieherinnen und Erzieher

 

Wer wir sind

Wir sind Fachkräfte aus Psychologie, Heilpädagogik und Sozialarbeit mit unterschiedlichen Zusatzqualifikationen.
Alle Mitarbeitenden der Beratungsstelle unterliegen der Schweigepflicht.
Wir beraten Familien aus dem Hohenlohekreis.

Die Beratung ist kostenfrei.

 

Aktuelle Information

Ab sofort bietet die Erziehungs- und Jugendberatungsstelle wieder persönliche Kontakte unter Einhaltung infektionsschützender Vorkehrungen an. Die offenen Sprechstunden finden, wie gewohnt, dienstags von 17.00 bis 19.00 Uhr und donnerstags von 9.00 bis 12.00 Uhr statt. Die Besucher und Besucherinnen werden um telefonische Voranmeldung unter 07941 6084-890 gebeten. Beim Betreten der Beratungsstelle ist eine Mund-und-Nasen-Maske zu tragen, die selbst mitzubringen ist.

Sprechzeiten/Kontakt/Downloads

Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH

Erziehungs- und Jugendberatungsstelle des Hohenlohekreises
Tiele-Winckler-Straße 54, 74613 Öhringen
Fon (0 79 41) 60 84-890
Fax (0 79 41) 60 84-17
erziehungsberatung-hohenlohe@
jhfh.friedenshort.de

Wir sind für Sie da:

Offene Sprechstunde
Ohne Voranmeldung in Öhringen

Di. 17:00–19:00 Uhr
Do. 09:00–12:00 Uhr


Außensprechstunde
Nach telefonischer Voranmeldung in …

Künzelsau
Do. 09:00–17:00 Uhr

Krautheim
Do. 13:30–16:30 Uhr


Telefonsprechstunde

Di.  11:00–13:00 Uhr
Do. 09:00–12:00 Uhr