TimeOut-Projekt

Das TimeOut-Projekt (gem. § 16 SGB VIII) bietet Kindern und Jugendlichen der ersten bis vierten und fünften bis achten Jahrgangsstufe sowie Lehrern und Eltern eine Phase der Auszeit und Neuorientierung. Im kleinen Klassenrahmen von jeweils sieben Kindern und zwei Pädagogen (Förderschullehrer/-in / Sozialpädagoge/-pädagogin) werden gemeinsam Strategien und Unterstützungsmuster für den Schulalltag gesucht. Gleichzeitig erfolgen weiterhin die Anbindung an die Stammschule und der Transfer der gewonnenen Erkenntnisse. Alle Beteiligten erhalten Beratungs- und Unterstützungsangebote seitens des TimeOut-Teams.

Kontakt

Wolfgang-Borchert-Schule Winsen
Bürgerweide 16
21423 Winsen (Luhe)
Fon (0 41 71) 41 37

Ansprechpartner

Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH

Regionalleitung Nord
Timon Brandenberg

Glüsinger Weg 5
21255 Tostedt

Fon (0 41 82) 28 17-31
Mobil (01 71) 2 20 05 03
timon.brandenberg@
friedenshort.de