Wohngruppe Dohren

Die Wohngruppe Dohren bietet acht jungen Menschen ab acht Jahren einen längerfristigen, fördernden und wertschätzenden Lebensort.

Über uns:

Die Wohngruppe Dohren ist ein Zuhause, das von den Mitarbeitern und Kindern gelebt wird.

„Wir sind einfach eine gute Gruppe.“  J. (14 Jahre)
„Auch wenn wir uns mal auf die Nerven gehen, halten wir immer zusammen.“ L. und D. (17 und 16 Jahre)

Wir sind eine ganz besondere Wohngruppe mit acht Kindern und Jugendlichen und ihren Betreuern. Unseren Fokus legen wir auf ein gutes Miteinander. Ein guter Zusammenhalt besteht nicht nur unter den Jugendlichen, sondern auch unter den Betreuern. So kann ein Zusammenleben mit vielen verschiedenen Menschen funktionieren. Natürlich gibt es auch Meinungsverschiedenheiten oder Streitigkeiten, diese werden jedoch nicht einfach unter den Teppich gekehrt. Sie werden besprochen und dann zusammen gelöst.

„Streitigkeiten werden immer und so schnell wie möglich aus dem Weg geräumt.“ G. (13 Jahre)

Unsere Gruppe ist eine von insgesamt sechs Gruppen auf dem Hof. Keiner muss alleine sein und sich einsam fühlen. Man hat immer Menschen zum Reden, zum Zuhören und zum Spielen um sich.

„An Regentagen spielen wir gerne Gesellschaftsspiele. Im Sommer spielen wir gerne Fußball, Handball, Tischtennis und Federball.“ S. (10 Jahre)

In unserer Gruppe hat jeder die Möglichkeit, sich zu entfalten und sich zu entwickeln. Gerade in der Pubertät ist das Leben nicht immer einfach. Mit Wegbegleitern, die die Persönlichkeit und die Ziele nicht aus den Augen verlieren, wird auch dieser Weg etwas leichter. Denn ein Ziel haben wir alle: Wir möchten alle dem Leben eine gute Zukunft geben.

„Wir wachsen alle zusammen und lernen immer wieder voneinander.“
„Wir sind halt eine Gruppe.“ O. (14 Jahre)

Wir legen Wert auf vertrauensvolle Beziehungen. Dazu gehören Ehrlichkeit, Verständnis und Akzeptanz. Dies gelingt durch viele intensive und ehrliche Gespräche. Zu einem echten „Wir-Gefühl“ braucht man aber noch etwas: und zwar Spaß. Wir verbringen gerne zusammen Zeit und unternehmen die verschiedensten Dinge. Manchmal sitzen wir zusammen auf der Couch und lesen, oder wir spielen alle draußen, wir gehen ins Kino, wir gehen in die Natur oder spielen Spiele. Jeder Mensch bringt neue Ideen in das Gruppenleben und alle können davon profitieren.

 

 

Kontakt/Downloads

Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH

Wohngruppe Dohren
Glüsinger Weg 5
21255 Tostedt
Fon (0 41 82) 28 17-44/-54
Fax (0 41 82) 28 17 30
regionnord.wgdohren@
jhfh.friedenshort.de

Ansprechpartnerin
Bereichsleitung
Claudia Warnke
Glüsinger Weg 5
21255 Tostedt
Fon (0 41 82) 28 17-33
Fax (0 41 82) 28 17-30
Mobil (01 60) 3 44 84 06
claudia.warnke@
friedenshort.de