Tagesgruppe FILoU

Mit unserer Tagesgruppe FILoU bieten wir für unsere Jugendlichen, die zwar in ihrer Familie leben, aber besonders sozialpädagogische Unterstützung brauchen, ein ausdifferenziertes Hilfeangebot an. Das besondere Merkmal von FILoU ist „Hilfen aus einer Hand“ auf Grundlage zeitlich strukturierter Abläufe. Diese „Flexible, individuelle und lebensweltorientierte Unterstützung“ verbindet differenzierte Methoden der Gruppenarbeit mit ambulanter Hilfe vor Ort und intensiver Begleitung der Jugendlichen und ihrer Familien.

Ähnlich wie in einer „normalen“ Tagesgruppe kommen Jugendliche zu FILoU, die Probleme in der Schule, zu Hause oder an einer anderen Stelle im alltäglichen Umfeld haben. Hier finden sie einen Ort, an dem sie nach der Schule miteinander kochen, zu Mittag essen, ihre Hausaufgaben erledigen und einen Teil ihrer Freizeit verbringen können. Im Fokus steht jedoch die individuelle Hilfe, um zum Beispiel Verhaltensweisen zu ändern, Selbstbewusstsein zu entwickeln und an persönlichen Problemen zu arbeiten. Das Angebot ist speziell auf Jugendliche zugeschnitten, die zwar professionelle Jugendhilfe brauchen, bei denen aber die Unterbringung in einer stationären Jugendhilfe-Einrichtung nicht nötig ist. In dieses Konzept sind die Eltern aktiv miteinbezogen.
 

Kontakt/Downloads

Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH

Tagesgruppe FILoU
Waldhausstr. 10
57076 Siegen
Fon (02 71) 5 45 59
Fax (02 71) 2 50 09 54
filou.siegen@
jhfh.friedenshort.de

Ansprechpartner
Bereichsleitung
Torsten Stephany
Mobil (01 75) 58 82 54 3
torsten.stephany@
friedenshort.de

Ypernstraße 189
57072 Siegen
Fon (02 71)  23 33 74 34 1
Fax (02 71)  23 33 74 34 9