»Ein Geduldiger ist besser als ein Starker« - eine Postkarte mit diesem Bibelvers aus Sprüche 16,32 und einem symbolisch befestigten Geduldsfaden erreichte im Februar alle Einrichtungen und Gruppen im Werksverbund des Friedenshortes. Dazu eine Schachtel mit Geduldsfäden als Süßigkeit und einem netten Brief. Geduld aufzubringen ist nicht leicht in den gegenwärtigen Herausforderungen der Corona-Pandemie mit allen begleitenden Einschränkungen. Sich gegenseitig zu bestärken, Verständnis füreinander zu haben und aneinander zu denken, können die Situation aber zumindest etwas erträglich machen.

Freudige Überraschungen gehören dazu! Mit dieser neu eingerichteten Rubrik Multi-Freude-Media lassen wir alle, die es sich anschauen, daran teilhaben.