In der Bibel finden sich zahlreiche Hinweise auf Engel, angefangen im Buch Genesis, wo die Engel die Aufgabe haben, den Eingang zum Paradies zu bewachen (3,24) bis zur Offenbarung des Johannes. Dort wird die Aufgabe der Engel als Vollstrecker des göttlichen Strafgerichts geschildert (15,6).

Im Hinblick auf den Schutzauftrag der Engel in Psalm 91,11 entschieden sich die Mitarbeiter und Bewohner der Mutter-Kind-Einrichtung Heiligengrabe für die persönliche Gestaltung einiger „Schutzengel“ aus den Fußabdrücken der betreuten Kinder. Diese Engel werden zu Bewohnern in das APH Heiligengrabe und zur Schwesternschaft nach Freudenberg fliegen.