Diesen Geduldsfaden haben die Kinder und Jugendlichen aus der 5-Tage-Wohngruppe „Kornblumen“ in Wittstock entworfen.

Es ist ein Dankeschön für die Nachbarschaft unserer Wohngruppe. Sie hielt und hält es nicht nur untereinander aus, sondern auch mit uns und unserem manchmal turbulenten Treiben und Schaffen. Dafür sagen wir Danke und ein wohlwollendes „Bleibt gesund“.