16.07.2019 |  Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss
27.05.2019 08:41 Alter: 50 Tag(e)

Ausflug zu Schloss Ribbeck

Kategorie: Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort

VON: DIANA DRESCHER

Bewohner aus Einrichtungen der Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort erhielten spannende Informationen über die Geschichte des Anwesens.

Gruppenfoto vor Schloss Ribbeck

Gruppenfoto vor Schloss Ribbeck

Heiligengrabe. Anfang Mai unternahmen Bewohner aus Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie aus dem Alten- und Pflegeheim Haus Friede der Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort zusammen mit ihren Betreuerinnen Frau Kowalka, Frau Stricker und Frau Drescher sowie der ehemaligen Mitarbeiterin Frau Krause einen Ausflug zu Schloss Ribbeck im Havelland. Dort erwartete die Ausflügler nicht nur eine Führung durch den Schlosspark des eindrucksvollen Neobarockschlosses, sie erfuhren auch einiges über die Familie von Ribbeck. Im Anschluss ging es durch das im Schloss befindliche Museum, in dem die Geschichte der von Ribbecks in Beziehung zu dem Schriftsteller Theodor Fontane dargestellt wird. Durch seine berühmte Ballade „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ wurde der kleine Ort in Brandenburg weithin bekannt. Die Architektur und die Innengestaltung des Schlosses hinterließen bei den Bewohnern der Friedenshort-Einrichtungen einen bleibenden Eindruck. Mit Kaffee und traditionell gebackenem Birnenkuchen klang der schöne Ausflug aus.