22.08.2019 |  Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss
09.05.2019 14:29 Alter: 104 Tag(e)

„Komm Raus!“ 2019

Kategorie: Evangelische Jugendhilfe Friedenshort

VON: SAMUEL HINZ

Das Outdoorprojekt hält jede Menge Abenteuer und Herausforderungen für Kinder und Jugendliche bereit.

Mut, Geschicklichkeit und Teamgeist sind bei den gemeinsamen Outdoor-Aktivitäten gefragt.

Mut, Geschicklichkeit und Teamgeist sind bei den gemeinsamen Outdoor-Aktivitäten gefragt.

Siegen/Freudenberg. Die Liebe für die Abenteuer, Erlebnisse und Herausforderungen außerhalb des Wohngruppensettings ist auch dieses Jahr wieder Antrieb für das Outdoorprojekt „Komm Raus!“. Zu sehen, wie die Kinder und Jugendlichen in den unterschiedlichsten Aktionen aufgehen, ihre Komfortzone verlassen und begeistert Neues entdecken, ist eine wunderbare Sache.

An den insgesamt elf Tagesaktionen können, wie auch in den vergangenen beiden Jahren, Kinder und Jugendliche aus dem Bereich der stationären Hilfe der Evangelischen Jugendhilfe Friedenshort in Siegen/Freudenberg teilnehmen. Die ersten Termine liegen bereits hinter uns, aber mit Mountainbiken, Abseilen, Wandern, Biwakieren, Kanufahren, Klettern, Seilbrückenbau und einer Outdoorküche steht noch einiges an. Geleitet wird das Projekt von drei Mitarbeitern aus den stationären Wohngruppen sowie dem Erlebnispädagogen für den stationären Bereich Siegen/Freudenberg.