27.05.2019 |  Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss
28.02.2019 08:32 Alter: 88 Tag(e)

Gemeinsame Weihnachtsfeier bot Abwechslung und Humoriges

Kategorie: Evangelische Jugendhilfe Friedenshort

VON: WG KORNBLUMEN

Die Mitarbeitenden aus Schwerin, Wittstock und Heiligengrabe der Ev. Jugendhilfe Friedenshort waren bei der WG Kornblumen zu Gast.

Der gemeinsame Abend begann im Bowling-Center

Der gemeinsame Abend begann im Bowling-Center

Comedian "Chantalle" hat Themen aus dem Alltag der Jugendhilfe im Programm

Comedian "Chantalle" hat Themen aus dem Alltag der Jugendhilfe im Programm

An wärmenden Feuerschalen klang der Abend aus

An wärmenden Feuerschalen klang der Abend aus

Wittstock/Schwerin. Lasst uns froh und munter sein - das dachten sich die Mitarbeiter der Region Ost der Evangelischen Jugendhilfe Friedenshort als sie der Einladung zur alljährlichen Weihnachtsfeier gefolgt sind. Treffpunkt für alle Mitarbeitenden der Einrichtungen aus Heiligengrabe, Schwerin und Wittstock war die Wohngruppe Kornblumen in Wittstock.

Bei Kerzenschein, Glühwein und leckerer Käseplatte sowie besinnlicher Weihnachtsmusik stimmten wir uns auf den bevorstehenden Abend ein. Lustig, lustig, trallallalala marschierten wir zur Bowlingbahn, wo wir per Losverfahren in Mannschaften eingeteilt wurden. Ein lustig bunter Mix der Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedenen Wohngruppen kämpfte um den Bahnrekord. Statt stille Nacht , heilige Nacht erhellte fröhliches Geschnatter und Heiterkeit die Bowlingbahn. Nach zwei Stunden ausgiebigen Bowlens knurrten die Mägen. Aus der Weihnachtsbäckerei kam so manche Leckerei in Form eines reichhaltigen Buffets.

Süßer die Glocken nie klingen - alle waren nun satt und entspannt, da klopfte ein „Engel“ an die Tür - Chantalle Engel. Die Comedian hatte sich auf den „weiten Weg“ von Heiligengrabe nach Wittstock gemacht und kehrte letztendlich auf unserer Weihnachtsfeier ein. Als sie entdeckte, dass sie es mit professionellen Helfern zu tun hatte, hoffte sie hier ihr persönliches Weihnachtswunder zu erleben.

Alle Klischees bedient


Leise rieselt der Schnee -Chantalle präsentierten uns die geballte Ladung möglicher Probleme und sämtliche Klischees von Klientelfamilien in einem fast einstündigen Comedyprogramm. Letztendlich schaffte es Chantalle Engel mit Charme, Witz und ihrem engelsgleichem Erscheinungsbild die Herzen der Pädagogen für sich zu gewinnen, sodass ihr jeder einen Platz in seiner Einrichtung anbot. Kling Glöckchen klingelingeling - das Weihnachtswunder war geschehen. Und mit Freude in den Herzen überreichte Chantalle jedem Mitarbeiter ein Präsent.

Nach diesem gelungenen Auftritt verabschiedeten wir uns aus der Bowlingbahn und ließen den Abend an der Feuerschale mit Glühwein und Apfelpunsch auf dem Hof der Wohngruppe Kornblumen ausklingen. Oh du fröhliche ...