18.12.2018 |  Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss
07.11.2018 13:59 Alter: 41 Tag(e)

Voradventlicher Basar im Friedenshort

Kategorie: Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort

VON: HENNING SIEBEL

Friedenshort-Diakonissen, Mitarbeitende und Freundeskreis laden herzlich ein für Samstag, 24. November 2018, von 14 bis 17 Uhr.

Der voradventliche Basar erfreut sich stets einem regen Interesse. Archiv-Foto

Der voradventliche Basar erfreut sich stets einem regen Interesse. Archiv-Foto

Freudenberg. Eine Woche vor dem 1. Advent hat er seinen festen Platz im Terminkalender: der voradventliche Basar im Friedenshort. Am Samstag, 24. November 2018, ist es wieder soweit. Die Friedenshort-Diakonissen, Mitarbeitenden sowie der Freundeskreis Friedenshort laden von 14 bis 17 Uhr herzlich zum Basar ein, der im Festsaal und als Erweiterung auch in der unteren Etage des Gästehauses stattfindet (beides Friedenshortstr. 46).

Die Besucher dürfen sich auf das gewohnt reichhaltige Angebot schöner Geschenke für Jung und Alt freuen. Dazu gibt es feine Handarbeiten, Grußkarten und allerlei Weihnachtsschmuck und Weihnachtsgebäck. Erstmalig sind in separaten Räumen auch Porzellan, Textilien und allerlei Stofftiere und Puppen im Angebot. Außerdem gibt es wieder eine große Tombola unter dem Motto „Jedes Los gewinnt“. Bei Kaffee und einem reichhaltigen Kuchenbuffet besteht die Gelegenheit zum gemütlichen Gespräch. Auf alle Besucher, die lieber etwas Herzhaftes möchten, wartet im Außenbereich eine leckere Grill- oder Currywurst. Zum Aufwärmen gibt es hier alkoholfreien Punsch.

Der Erlös ist für das sozial-diakonische Projekt „Shanti“ des Friedenshortes bestimmt. In Süd-Indien werden Kinder mit Behinderungen und ihre Familien auf verschiedene Art und Weise unterstützt. Zudem gibt es ein Krankenhaus mit Ausbildung von Krankenschwestern. Auch diesem Bereich soll ein Teil des Erlöses zugute kommen.