26.07.2017 |  Kontakt | Sitemap | Impressum | Haftungsausschluss
23.03.2017 13:22 Alter: 125 Tag(e)

Mitmach-Projekt lässt künstliche Pflanzen entstehen

Kategorie: Tiele-Winckler-Haus GmbH

VON: HENNING SIEBEL

Haus Erntekranz der Tiele-Winckler-Haus GmbH, VHS Marzahn-Hellersdorf und das Ausstellungszentrum Pyramide kooperieren.

Künstliche Pflanzen lassen im AZ Pyramide ein Gewächshaus der besonderen Art entstehen.

Künstliche Pflanzen lassen im AZ Pyramide ein Gewächshaus der besonderen Art entstehen.

Berlin-Hellersdorf. Ein Gewächshaus würde man in einem Ort für Kunst und Kultur nicht ohne Weiteres erwarten. Und doch wird im Ausstellungszentrum Pyramide des Berliner Bezirks Marzahn-Hellersdorf ab dem 8. Juli 2017 ein solches zu sehen sein - allerdings völlig anders, als man sich gemeinhin vorstellt. Denn Oliver Teuscher und Peter Renkl, Kunst- bzw. Musiktherapeuten im Haus Erntekranz der Tiele-Winckler-Haus GmbH, planen eine Kunst-Installation der besonderen Art. Künstliche Grünpflanzen aus Papier oder anderen Materialien sollen das Gewächshaus füllen.

Damit dort tatsächlich etwas "wächst", ist das Vorhaben in Kooperation mit der VHS Marzah-Hellersdorf und dem AZ Pyramide als Mitmach-Aktion konzipiert. Denn nicht nur die Bewohnerinnen und Bewohner des Tiele-Winckler-Hauses werden aktiv, nein, auch Privatpersonen, Gruppen, Freundeskreise oder Vereine können mitmachen. Wichtig ist nur, dass Oliver Teuscher alle Exponate rechtzeitig bekommt.

Mit der Vernissage am 8. Juli 2017 ist die Kunst-Installation jedoch keineswegs abgeschlossen - im Gegenteil. Sie ist Auftakt der so genannten "Pflanz-Zeit", die sich vom 11. Juli bis 30. August 2017 erstreckt. In diesem Zeitraum verändert sich die Ausstellung permanent. Jeden Dienstag und Mittwoch werden die vorhandenen Exponate in die Gartenlandschaft des Gewächshauses eingebaut, so dass die Kunst-Installation passend zur Idee einen eher organischen Charakter bekommt. Die "Pflanz-Zeit" richtet sich auch an betreute Schüler-Gruppen oder Gruppen aus anderen Betreuungseinrichtungen. Bei Spielen, Musik und eben dem "Einpflanzen" soll eine fröhliche Gemeinschaft untereinander und zu den Beteiligten Bewohnerinnen und Bewohnern des Tiele-Winckler-Hauses entstehen. Somit ist das Kunst-Projekt zugleich auch ein Inklusions-Projekt.

Infos: Ausstellunsort: Ausstellungszentrum Pyramide, Riesaer Str. 94, 12627 Berlin. Informationen sowie Kontaktdaten für die Anmeldung zur "Pflanz-Zeit" gibt es im Initiates file downloadProjekt-Flyer.

Links

Initiates file downloadProjekt-Flyer "Künstliche Pflanzen im Gewächshaus des AZ Pyramide"

Opens internal link in current windowWebseite "Haus Erntekranz"