15.12.2018 |  Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

100 Jahre im Zeichen der Hoffnung

Samstag, 13. Juli 2013, Jubiläums-Sommerfest und Kleinkunstfestival auf dem Cappelrain

ab 11.00 Uhr Sommerfest

Das Sommerfest auf dem Cappelrain hat Tradition. Fürs Jubiläum wurde nun ein Programm der Extraklasse zusammengestellt, bei dem mit Sicherheit keine Langeweile aufkommt. Fürs leibliche Wohl ist mit warmen Speisen, Kuchen und Eis bestens gesorgt. Nun hoffen die Organisatoren auf gutes Wetter und zahlreiche Besucher.
Alle sind herzlich eingeladen! 

Region Süd
  • Kletterturm und Torwandschießen
  • Bungee-Run, Menschenkicker und Sumo-Ringer
  • Spiel und Spaß für Kinder im Vorschulalter
  • Sinnesparcours für größere Kinder
  • Rauschbrille
  • Anfertigen von Frisbee-Scheiben und Freundschaftsbändern, Filzen
  • Tontöpfe und Blumenstecker bemalen
  • Scooby-Doo-Bänder knüpfen und Windräder basteln
  • Mitmachangebot der »Chancenwerkstatt«
  • Schleuder- und Sprühbilder gestalten
  • Wer bekommt den Stift in die Flasche?
  • Kinderschminken
  • Luftballon-Wettbewerb
 
Region West
  • Mitmachzirkus »JuxundDollerei«
  • Wer trommelt mit?
 
Tiele-Winckler-Haus GmbH
  • Begehbares Seil-Labyrinth

 

 Initiates file downloadDownload Sommerfest-Faltplan als pdf-Datei

Opens external link in new windowOnline-Artikel Sommerfest und Kleinkunstfestival


Cappelrein, Zeltbühne, Kleinkunstfestival

Programm von 13.30 bis 15.30 Uhr und von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr

So bunt wie das Sommerfest, so bunt ist auch das Kleinkunstfestival zum Jubiläum. Die Idee, die dahinter steckt: Nicht nur gestandene Bühnen-Profis treten auf, sondern auch Kinder und Jugendliche aus unseren Einrichtungen. Das Engagement zum Einüben und Vorbereiten und auch ein gewisser Mut, der erforderlich ist, verdienen in jedem Fall schon mal Applaus. Alle Besucherinnen und Besucher dürfen gespannt sein. Das Kleinkunstfestival wird moderiert von Natasha Rikanov (Heilbronner Klinik-Clowns)

Das Kleinkunstfestival im einzelnen (Änderungen vorbehalten):

13.30 UhrKabarett »Wilde Bühne«
14.20 UhrTanzvorführung (WG Kohlenbach, Siegen)
14.30 UhrGitarren-Trio mit Roland Hank, Region Süd
14.40 UhrIndische Trommel-Folklore
15.00 UhrBauchrednerin Ursula Seitz und Handpuppe Rudi (Teil 1)
15.15 UhrRope Skipping (Seilsprung-Vorführungen)
15.25 UhrVideo-Clip Einrichtung Northeim
PAUSE
16.00 UhrZirkus Abracci
16.45 UhrHip-Hop Tanzgruppe, Region Süd
16.55 UhrBauchrednerin Ursula Seitz + Handpuppe Rudi (Teil2)
17.10 UhrPlayback-Gesang (WG Westwall, Einrichtung Dorsten)
17.20 UhrRap-Musik

Abend der Begegnung

Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de
Foto: S. Hofschlaeger  / pixelio.de

Der Tag klingt aus mit einem "Abend der Begegnung" für Mitarbeitende im Festzelt. Beginn 19:30 Uhr, Ende ca. 22.30 Uhr. Lassen Sie sich überraschen!